Videoserie collegate Videoserie collegate:

Weißrepertoire gegen den Drachen

Einführung

GM Jan-Christian Schröder

Hallo! Meine Name ist Jan-Christian Schröder, ich bin ein junger deutscher Großmeister und werde Euch in diesem eBook ein leicht zu spielendes, aber nicht minder giftiges Weißrepertoire gegen den Drachen an die Hand geben. Die Drachenvariante hat den Ruf, sehr scharf zu sein und ist seit Jahrzehnten unter Weißspielern gefürchtet. Die Hauptvarianten des Jugoslawischen Angriffs mit 9.Lc4 und langer Rochade gehören zu den schärfsten und auch am stärksten analysierten der gesamten Schachtheorie. Genau jene zweischneidige Varianten, in denen konkretes Wissen das A und das O ist, fühlen sich Spieler der Drachenvariante zu Hause. Wo sich Spieler der Drachenvariante selbstverständliche sehr gut auskennen und zu Hause fühlen, ist es als Weißspieler umso schwerer im Wirrwarr der neusten Entwicklungen und der Fülle an Varianten nicht den Überblick zu verlieren.Aus diesem Grund empfehle ich die ruhigere Herangehensweise mit 9.0-0-0 ohne Lc4. Die entstehenden Stellungen sind zwar weniger scharf als die nach 9.Lc4, aber keineswegs schlechter und schon gar kein Zuckerschlecken für Schwarz. Im Gegenteil: Weiß besitzt normalerweise einen leichten Vorteil und viele positionelle Trümpfe, weshalb Schwarz kaum Gegenspiel und keinen aktiven Plan aufweisen kann. Die weiße Stellung ist angenehm und leicht zu spielen, während der Schwarzspieler aus seiner Komfortzone gerissen wird und plötzlich eine leicht schlechtere Stellung auf den Händen sitzend verteidigen muss, anstatt im taktischen Handgemenge eine Fülle Gegenchance zu besitzen. Dieses Repertoire ist genau richtig für all diejenigen, die sich kein eröffnungstheoretisches Gefecht auf Messers Schneide liefern wollen, sondern es bevorzugen, ihren Gegner aus einer leicht besseren Stellung heraus langsam und kontrolliert zu überspielen.


Wir beginnen das eBook mit frühen Abweichungen des Schwarzen bevor wir langsam aber sicher die Hauptvarianten untersuchen.

Viel Spaß!


Dieses eBook ist Teil der Videoserie "Weißrepertoire gegen den Drachen", die für €10,99 erhältlich ist. Falls du Jan-Christian nicht nur lesen sondern auch hören und sehen möchtest, könnte dir die Videoserie gefallen. Die Premiummitgliedschaft gibt dir Zugriff auf alle Videoserien und eBooks von chess24.


Compra per € 9,99Passa a Premium
Compra per € 9,99Passa a Premium

Weißrepertoire gegen den Drachen GM Jan-Christian Schröder

Recommended level:

1200
1600
2200+

Introduzione

Der junge deutsche Großmeister Jan-Christian Schröder sorgt dafür, dass man keine Angst mehr vor dem Drachen haben braucht. Sein solides Repertoire mit Spiel auf kleine positionelle Vorteile ist sehr unangenehm.

Obbiettivi

- Lerne ein komplettes Repertoire gegen den Drachen
- Lerne die Ideen der eher positionellen Behandlung des Drachens

Videoserie collegate

Contenuti

  • Einführung

    Rapido e libero
  • Schwarze Nebenvarianten im 7... und 9... Zug

  • Alte Hauptvariante - 9...d5 10.exd5 Sxd5 11.Sxc6 bxc6 12.Ld4 e5

  • 12.Ld4 Sxc3

  • Neue Hauptvariante - 14...Dc7 mit 17...Sb6

  • Neue Hauptvariante - 14...Dc7 mit 17...Sf4

  • Neue Hauptvariante - 14...Da5

 
 
 
Registrati
o

Crea il tuo account gratuito per cominciare!

By clicking ‘Register’ you agree to our Terms and conditions and confirm you have read our Politica dela privacy, including the section on the use of cookies.

Perso la password? Ti mandiamo un link per resettarla!

Dopo aver inviato questo modulo riceverai una email con il link per resettare la password. Se ancora non riuscissi ad accedere al tuo account contatta il nostro servizio clienti.

Quali funzionalità vuoi abilitare?

We respect your privacy and data protection guidelines. Some components of our site require cookies or local storage that handles personal information.

Mostra le opzioni

Hide Options