Claudia, Casper und Kevin

Liebe Schachfreunde,

erlaubt mir eine Anmerkung zu Euren Computerprogrammen Claudia, Casper und Kevin, die ich gerne zur Ablenkung benutze. Sie haben einiges Talent, Pattfallen zu stellen und generieren manchmal überraschende Züge, sind aber oft nicht in der Lage, klar gewonnene Endspiele auch zu gewinnen, z.B. Dame und König gegen König - oder Turm und König gegen König, weil sie sich auf Zugwiederholungen einlassen. Das vermindert die eigenen Verluste und ist daher kein wirklicher Anlass zu Ärger. Was allerdings nicht passieren sollte, ist dass der Computer keinen Zug mehr macht und das Spiel nur durch Aufgabe oder durch Remisangebot beendet werden kann. Dies passiert meist in für den Computer total aussichtslosen Stellungen und komischerweise oft dann, wenn ich den Turm auf h1 oder h8 geschlagen habe. Bei Claudia kann ich in solcher Fällen die Zeit ablaufen lassen, nicht aber bei Casper und Kevin, die auch im Gegensatz zu Claudia nie aufgeben. Vielleicht hat ja jemand Lust, die Programme ein wenig aufzupolieren.

Weiterhin viel Erfolg! Mit herzlichem Gruß,

Wilmar.




Ordenado por Fecha descendente Fecha descendente Fecha ascendente Más popular Recibir actualizaciones

Comentarios 4

Invitado
Guest 8667198904
 
Únete a chess24
  • Gratis, rápido y sencillo

  • No hay comentarios para este artículo

Registro
o

¡Crea gratuitamente tu cuenta para empezar!

Haciendo clic en 'Regístrate' aceptas nuestros términos y condiciones y confirmas haber leído nuestra política de uso de datos, incluyendo la sección de uso de cookies.

¿Perdiste tu contraseña? No hay problema, ¡te enviamos un enlace para restaurarla!

Después de que nos envíes este formulario, recibirás un email con un enlace para restaurar la contraseña. Si sigue sin funcionar, contáctanos Servicio al cliente

¿Qué características te gustaría permitir?

Respetamos tu privacidad y la protección de datos. Algunos componentes de nuestra web requiere cookies o almacenar tu información personal.

Show Options

Hide Options