Lade...

Deutscher Mannschaftspokal - Zwischenrunde

Vom 16.-17. März 2019 findet in Wolfhagen eine der vier Zwischenrunden des deutschen Mannschaftspokals statt. Am Samstag, im Achtelfinale, treffen der Heilbronner SV, Sfr Emstal/Wolfhagen, SV Lingen 1959 und SG Post/Süd Regensburg aufeinander. Am Sonntag spielen die beiden Siegermannschaften das Viertelfinale. Die Spieler erhalten 100 Minuten für 40 Züge, gefolgt von 50 Minuten für den Rest der Partie, plus 30 Sekunden Zeitzugabe pro Zug ab dem ersten Zug. Im Fall eines 2-2 wird die Berliner Wertung herangezogen. Ist die auch gleich, werden Blitzpartien (ohne Berliner Wertung) gespielt bis es eine Entscheidung gibt. Offizielle Website: www.schachbund.de/dpmm2019
Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Ich bin älter als 16 Jahre.

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.

Show Options

Hide Options