Lade...

European Women’s Championship

Arabidze, Meri vs. Hoang, Thanh Trang

Die 16. Europameisterschaft der Frauen findet vom 13.-31. Mai in Chakvi, Georgien statt. Das elfrundige Turnier ist für alle Spielerinnen, die einen europäischen Verband repräsentieren, offen und wird im Schweizer System abgehalten. Die topgesetzte Spielerin ist Anna Dzagnidze aus Georgien, während Frauenweltmeisterin Mariya Muzychuk und Titelverteidigerin Valentina Gunina sich nicht unter den Teilnehmerinnen befinden. Die Zeitkontrolle beträgt 90 Minuten für 40 Züge plus 30 Minuten bis zum Ende der Partie bei 30 Sekunden Inkrement vom ersten Zug an. Der Preisfond bemisst sich auf 60.000 Euro, davon 11.000 Euro für die Siegerin, und wird bei Punktgleichheit geteilt. Es stehen außerdem 14 Plätze für die Frauenweltmeisterschaft 2016 auf dem Spiel. Offizielle Webseite: www.e2e4.ge
Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Ich bin älter als 16 Jahre.

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.

Show Options

Hide Options