Carlsen vs. So im Finale der Banterserie!
Allgemein 11 hours ago 0

Carlsen vs. So im Finale der Banterserie!

„Das wird ein schwerer Tag“, sagte Magnus Carlsen, nachdem er in ein Matt gelaufen und 0:2 hinter Levon Aronian im Halbfinale zurückgefallen war. Aber eine brillante dritte Partie markierte den Anfang eines Comebacks. Magnus gewann schließlich 5,5 Punkte in den letzten 6 Partien, und jetzt steht er im Finale Wesley So gegenüber, der zuvor einen beeindruckenden Sieg gegen Liem Quang Le eingefahren hatte. Wesley gewann drei Partien, ehe Le zurückschlagen konnte, aber obwohl er mit 6:3 verlor, hat er doch einen Platz in der nächsten Chess Tour sicher als der Qualifikant mit dem besten Ergebnis.




  • Einträge pro Seite:
  • Interviews 16.08.2020 | 08:05 0

    Tani Adewumi über Magnus Carlsen, #ImpactChess und... Curly-Wurly-Schokoriegel

    Schach verändert Leben – und das gilt erst recht für den neunjährigen Tanitoluwa Adewumi. Tani, der bereits im Vorjahr in den Schlagzeilen landete, ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie sich beim Schachspiel in jedem Sinne das Sc...

  • Interviews 06.07.2020 | 21:22 2

    Ennio Morricone: „Wäre ich nicht Komponist geworden, hätte ich ein Schachspieler sein wollen“

    Ennio Morricone (1928-2020), der italienische Komponist für Dutzende von Filmen und TV-Serien, ist heute in Rom im Alter von 91 Jahren gestorben. Er war nicht nur einer der einflussreichsten Filmmusiker der der letzten 60 Jahre, son...

  • Interviews 02.07.2020 | 16:16 0

    Kurzer Chat mit Pentala Harikrishna, Indiens enormem Talent

    Mit seinem French Toast Repertoire, war der Inder Pentala Harikrishna (2719 FIDE) der erste aktive Super-Großmeister, der einen Kurs auf Chessable veröffentlicht hat. Seitdem ist der 34-Jährige, der jetzt in Prag lebt, ein Botsch...

  • Interviews 30.03.2020 | 02:03 1

    Anish Giri: Das Turnier endete überraschend chaotisch

    In einem langen Interview sprach Anish Giri über das plötzliche Ende des Kandidatenturniers, die Situation mit Teimour Radjabov und die Zeit bis zur Wiederaufnahme des Turniers. Das ganze Interview kannst du auf Russisch auf matchtv...

  • Interviews 11.02.2020 | 11:17 2

    Alekseenko: "Der Freiplatz für das Kandidatenturnier sollte abgeschafft werden"

    Der 22-jährige Russe Kirill Alekseenko ist beim kommenden Kandidatenturnier in Yekaterinburg klarer Außenseiter. Während die anderen Teilnehmer alle unter den ersten 15 der Weltrangliste platziert sind, liegt Alekseenkos Elo derzeit...

  • Interviews 06.02.2020 | 11:37 2

    Aronian: "Ich habe mehr Talent, aber andere arbeiten härter"

    Levon Aronian verbrachte heute viel Zeit auf Flughäfen und beschloss, Fragen seiner Anhänger auf Instagram zu beantworten. "Der Schachprophet", wie er sich derzeit dort stilisiert, lieferte einige vorhersehbar unterhaltsame, aber au...

  • Interviews 31.10.2019 | 19:43 1

    Carlsen und So spielen um die Chess960-Weltmeisterschaft

    Magnus Carlsen beschrieb seine "generelle Einstellung" nach seinem 12,5:7,5-Halbfinalsieg gegen Fabiano Caruana wie folgt: "Wann immer es um Titel geht, will ich sie gewinnen!" Damit steht Carlsen im mit 200.000 Dollar dotierten Fin...

  • Interviews 07.10.2019 | 13:29 11

    Kramnik: “Ich habe mich nie für ein Genie gehalten"

    Obwohl Vladimir Kramnik im Januar seinen Rückzug vom Turnierschach bekannt gab, hat er im Sommer bei der Levitov Chess Week in Amsterdam ein Schnellschachturnier mit Vishy Anand, Peter Svidler und Anish Giri bestritten. Auch Boris G...

  • Interviews 02.10.2019 | 06:16 0

    Vitiugov: “Das KO-System ist tückisch"

    Nikita Vitiugov besiegte in Khanty Mansiysk erst Sergey Karjakin und dann Wesley So, nur um dann in der Armageddon-Partie gegen Yu Yangyi den Kürzeren ziehen, wobei das Ende dieses Matchs wohl der Moment des FIDE World Cups 2019 sei...

  • Interviews 28.06.2019 | 00:56 1

    Dorfman: Talent ist die Fähigkeit, hart an sich zu arbeiten

    Der Großmeister Iossif Dorfman, ehemaliger UdSSR und französischer Meister, spricht in einem Interview mit Joachim Iglesias über das Schachleben in der Sowjetunion, seine Tätigkeit als Sekundant Kasparovs während vier WM-Kämpfe...

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.

Show Options

Hide Options