Meinung 09.06.2016 | 17:07von Colin McGourty

Peter Svidler über Viktor Korchnoi

In der Einleitung seiner letzten Banter Blitz-Session würdigte Peter Svidler Viktor Korchnoi, der diese Woche im Alter von 85 Jahren gestorben war. Peter erinnerte sich daran, ihre erste Partie gewonnen zu haben, hinterher aber Opfer von Korchnois berüchtigter scharfer Zunge geworden zu sein. Er sah es als "Initiationsritus" und fügte hinzu, "wenn man von Viktor nach der Partie beleidigt wird, hat man etwas richtig gemacht". Korchnoi schlug in ihrem zweiten Aufeinandertreffen zurück, welches Svidler als "unglaublich schöne Partie" beschrieb. Spielt die Züge nach oder lest euch Peters Gedanken dazu durch!

Korchnoi gewann für die UdSSR 6 Mannschafts- und 3 Einzelgoldmedaillen bei der Schacholympiade und nach seiner Ausreise im Jahr 1976 gewann er 1978 noch eine Einzelgoldmedaille für die Schweiz und nahm an 10 weiteren Olympiaden teil. Hier traf er bei seiner letzten Olympiade 2008 in Dresden auf Russland und Svidler. Die Partie endete mit einem Remis - es war ihr letztes Aufeinandertreffen | Foto: ChessBase 

Svidler und Korchnoi wurden beide in der damaligen sowjetischen Stadt Leningrad geboren und schafften es trotz eines Altersabstandes von 45 Jahren, neun hart umkämpfte Partien gegeneinander zu spielen. Es war also keine Überraschung, dass Peter den Beginn seiner dreistündigen Blitz-Session dazu nutzte, über "Viktor den Schrecklichen" zu reden.

Wir haben Peters Kommentare im Folgenden mit geringfügigen Änderungen notiert:


Bevor wir anfangen, muss ich etwas zu der sehr, sehr traurigen Nachricht aus der Schweiz sagen. Viktor Korchnoi ist diese Woche gestorben, das ist natürlich ein riesiger Verlust für die Schachgemeinde. Er war ein äußerst brillanter Spieler und eine unglaubliche interessante Person - sehr kontrovers, natürlich, aber unglaublich interessant. Alle zollen ihm Anerkennung, und das ist verständlich, und ich habe meine eigenen Geschichten von meinen Aufeinandertreffen mit Korchnoi, aber ich möchte nicht allzuviel Zeit mit der Erinnerung daran verbringen.

Das erste Mal traf ich ihn, glaube ich, im Jahr 1995 [anscheinend war es '96]. Ich gewann meine allererste Partie gegen ihn. Er sagte nach der Partie nichts zu mir, und wie ihr vielleicht wisst, ist eine Beleidigung von Korchnoi nach der Partie eine Art Ehrenabzeichen. Nicht jeder sieht das so - ich kenne einige Leute, die es sehr erschüttert hat, was er nach den Partien zu ihnen sagte - aber für mich hat es sich immer wie ein Initiationsritus angefühlt. Wenn man nach der Partie von Viktor beleidigt wird, hat man sozusagen etwas richtig gemacht.

1. e4 e6 2. d4 d5 3. ♘d2 c5 4. exd5 exd5 5. ♘gf3 c4 6. b3 cxb3 7. axb3 ♗b4 8. ♘e5 ♘f6 9. ♗d3 O-O 10. O-O ♗c3 11. ♖a4 ♗d7 12. ♘xd7 ♘bxd7 13. ♘b1 ♗a5 14. ♗d2 ♗c7 15. ♘c3 ♖e8 16. ♕f3 h6 17. ♖aa1 ♘b6 18. ♖ae1 ♕d6 19. g3 a6 20. ♖e3 ♕c6 21. ♖fe1 ♗d6 22. ♘d1 ♖xe3 23. ♘xe3 ♖e8 24. c4 ♘e4 25. ♗xe4 dxe4 26. ♕g4 ♗f8 27. ♘f5 ♔h7 28. d5 ♕g6 29. ♖xe4 ♕xg4 30. ♖xg4 ♖e2 31. ♖d4 ♗c5 32. ♔f1 ♖e5 33. ♖f4 g5 34. ♖f3 ♔g6 35. g4 h5 36. gxh5+ ♔xh5 37. ♗c3 ♔g4 38. ♔g2 ♖e2 39. h3+

1-0

Ich siegte in meiner allerersten Partie gegen ihn und er sagte danach nichts zu mir - er schüttelte mir die Hand und ging weg -, aber am selben Tag trafen wir uns nochmal zufällig in einem Aufzug. Es war ein Turnier in Groningen. Er schaute mich an und sagte, "Junger Mann, Sie sind ein sehr, sehr oberflächlicher Spieler. Ich hätte jederzeit ein Remis haben können, wenn ich das gewollt hätte, aber ich wollte Sie schlagen, und dann ist das passiert".

Er hatte mit allem mehr oder weniger Recht, auch damit, dass ich ein sehr oberflächlicher Spieler war, aber das war, glaube ich, auch schon alles. Bei unserem nächsten Aufeinandertreffen schlug er mich dann in einer unglaublich schönen Partie in der Königsindischen Verteidigung. Falls ihr sie nicht gesehen habt: ich verlor diese Partie gegen ihn '97, glaube ich, in einem geschlossenen Turnier in St. Petersburg. Ihr solltet sie euch definitiv anschauen - sie ist überall im Internet verfügbar.

1. d4 ♘f6 2. c4 g6 3. ♘c3 ♗g7 4. e4 O-O 5. ♗e2 d6 6. ♘f3 e5 7. O-O ♘bd7 8. ♗e3 ♕e7 9. ♕c2 ♘g4 10. ♗g5 f6 11. ♗d2 c6 12. d5 f5 13. ♘g5 ♘df6 14. f3 ♘h6 15. c5 cxd5 16. ♘xd5 ♘xd5 17. ♗c4 f4 18. ♗xd5+ ♔h8 19. h4 dxc5 20. ♖ac1 ♘g8 21. ♕xc5 h6 22. ♕xe7 ♘xe7 23. ♘f7+ ♔g8 24. ♗b3 ♖xf7 25. ♖c7 ♗f6 26. ♗b4 ♔g7 27. ♖fc1 a5 28. ♗a3 b5 29. ♗c5 ♗a6 30. ♗xf7 ♔xf7 31. h5

1-0

Er spielte fantastisch. An einem bestimmten Punkt pausierte er ungefähr eine Stunde lang in einer Stellung, die für ihn sehr vielversprechend aussah, und suchte nach einer forcierten Lösung. Ich hatte natürlich dann auch eine Stunde, um Berechnungen anzustellen, suchte die ganze Zeit lang nach einer Lösung für ihn und fand keinen zwingenden Gewinn. Ich dachte gerade, dass ich es vielleicht überleben würde, und dann wachte er auf einmal quasi auf und blitzte eine Sequenz von 10 Zügen herunter, die tatsächlich zum Sieg führte. Eine sehr ungewöhnliche und sehr schöne Sequenz und das sagte ich ihm auch nach der Partie. Ich schätze gut gespieltes Schach, auch wenn es gegen mich geschieht, vielleicht sogar noch mehr in diesem Fall, weil ich dann daran teilhabe. Ich sagte ihm das nach der Partie und er nahm es ganz gut auf. Ich glaube, er mochte es, wenn Leute ihn zu seinem guten Schachspiel gratulierten - und dafür gab es viele Gelegenheiten.

Ich wurde nicht mehr von ihm beleidigt, was vielleicht schade ist, aber wie ich bereits sagte, es gibt bestimmt Leute, die einen wirklich großen Spieler besser würdigen können als ich. Ich hatte jedoch das Privileg, gegen ihn zu spielen und auch für denselben Club zu spielen wie er. Er war eine sehr inspirierende Person, in jeder Hinsicht, also wird er für immer einer der wirklich Großen im Schach sein. Daran gibt es keine Zweifel.


Ihr könnt euch auch unseren Nachruf auf Korchnoi durchlesen und das kurze, untenstehende Video ansehen:

Hier könnt ihr außerdem sehen, was Garry Kasparov auf Facebook gepostet hat:

Peter Svidler wird nun die Paris Grand Chess Tour live mit Jan Gustafsson kommentieren, das Ganze ist heute um 14:00 MESZ gestartet und geht noch bis Sonntag. Das solltet ihr nicht verpassen!   


Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 4

Guest
Guest 5031069308
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Ich bin älter als 16 Jahre.

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.