Berichte 11.01.2020 | 09:40von Colin McGourty

Ju Wenjun geht bei Frauen-WM in Führung

Die amtierende Weltmeisterin Ju Wenjun führt nach dem Sieg in Partie 4 das WM-Match der Frauen gegen Aleksandra Goryachkina mit 2,5:1,5 an. Goryachkina schien im Match die Initiative zu ergreifen und und machte mit Weiß jeweils für 97 respektive 85 Züge Druck, aber ein falsch eingeschätzter Abtausch in Partie 4 verschaffte Ju Wenjun einen Vorteil, nachdem sie 20 Züge lang dauerhaft Druck ausüben konnte, bevor sie schließlich in ein gewonnenes Bauernendspiel abwickelte. WIM Ayelén Martínez rekapituliert die entscheidende Partie für uns.

Ju Wenjun schnappt sich in Shanghai die Führung | Foto: Turnierseite

Replay all the games from the 2020 Women’s World Championship match using the selector below:

Drei Partien lang hatte es so ausgesehen, als könnte das Match um die Frauen-Weltmeisterschaft in Shanghai der Remis-Serie entsprechen, die wir während des Carlsen-Caruana-Matches in London erlebt haben. Nachdem Aleksandra Goryachkina in Partie 1 97 Züge lang versucht hatte, einen winzigen Vorteil zu verwerten, griff sie in der zweiten Partie zur Berliner Mauer. Ju Wenjun antwortete mit dem ultrasoliden 5.Te1 und die Partie versandete fast unausweichlich nach 40 Zügen in der Punkteteilung. Es gab zwei Kuriositäten: 1) die Spieler wiederholten die Stellung am Ende tatsächlich viermal, und 2) Nigel Short hatte eine weitere Rolle neben dem Vorsitzenden der Berufungskommission und dem Kommentieren der Partien inne:

Hätte nie gedacht, dass ich sowohl bei der WM der Männer als auch der der Frauen Züge ausführen werde.

In der dritten Partie entstand nach 23 Zügen ein kritischer Moment:


Hier hätte Ju Wenjun die Initiative ergreifen können mit 23...Se5! und der Drohung ...Sxf3 und ...Sxd3. 24.Le2? scheitert wegen 24...Dxe3+!, was Weiß dazu zwingt, mit 24.dxe5 das Opfer anzunehmen, wonach Schwarz nach 24...Txed 25.Dxb6 und nun bspw. 25...Tcc3 eine gefährliche Initiative besitzt.

Goryachkina war auch in Partie 3 diejenige, die auf die Tube drückte | Foto: Michael Friedman, Turnierseite

In der Partie folgte allerdings 23…Tdc8?! 24.La6 und Weiß hatte alles im Griff. Und auch wenn Goryachkina später einen Bauern gewann, endete die Partie dank guter Verteidigungstechnik der Weltmeisterin nach 85 Zügen im Remis.

Beste Aussicht | Foto: Michael Friedman, Turnierseite

In Partie Nummer 4 sollte dann endlich das Eis brechen, auch wenn die Stellung, die aus einer Slawischen Verteidigung heraus entstand, das nicht zwingend nahegelegt hatte. Es entstand eine Stellung mit beiderseitig fünf Bauern sowie Läufern und Damen. Der erste Wendepunkt der Partie war, als Goryachkina versuchte, die Stellung durch Abtausch der Läufer mittels 34...Lc5!? zu vereinfachen.


Nach 35.Lxc5+ bxc5 ist der schwarze c5-Bauer eine ewiges Sorgenkind und Ju Wenjun schaffte es langsam, den Druck gegenüber ihrer jungen Gegnerin zu erhöhen. Der letzte Fehler sollte dann der Abtausch der Damen werden:


Die Weltmeisterin schätzte korrekt ab, dass das Bauernendspiel nach 51.Dxe7+ Kxe7 52.g4! glatt gewonnen ist und fortan gab es keine Rettung mehr für die Herausforderin. Verpasse auf keinen Fall WIM Ayelén Martínezs Zusammenfassung der Partie!

Das bedeutet, dass Goryachkina mit einem Punkt Rückstand im WM-Match in den Ruhetag geht. Am Samstag und Sonntag werden die letzten beiden Partien in Shanghai ausgetragen, bevor das Match nach Wladiwostok, Russland, weiterzieht.

Ju Wenjun führt wiedereinmal in einem WM-Match | Foto: Lewis Liu, Turnierseite

Das Match und die Partien kannst du live hier auf chess24 verfolgen!

Weitere Links:


Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 0

Guest
Guest 10554857302
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.

Show Options

Hide Options