Berichte 20.07.2020 | 05:39von Colin McGourty

Harikrishna gewinnt Chess960 am Brett in Biel

Harikrishna hat das Chess960-Aufwärm-Event im Bieler Schachfestival gewonnen, aber die eigentliche Nachricht ist, dass die 53. Auflage des Festivals überhaupt stattfindet. Es ist das erste hochkarätige Event seit dem Abbruch des Kandidatenturniers. Noch ist die Welt weit entfernt von der Rückkehr zur Normalität – so konnte Salem Saleh nicht anreisen, und er wurde von Arkadiy Naiditsch ersetzt – aber mit Plexiglas zwischen den Spielern und weiteren Maßnahmen ist es möglich, die kommenden Partien in Blitz, Rapid und klassischem Schach auszutragen.

Mickey Adams und Harikrishna getrennt durch Plexiglas | Foto: Biel Chess Festival

Das Haupt-Event begann am Sonntag 13 Uhr mit Rapid-Partien.

Turnier-Organisatoren haben schrittweise ausprobiert, wie Nahschach-Turnier wieder ausgerichtet werden können. Im Offerspill Invitational in Oslo vor einem Monat spielten einige starke Großmeister, und es gab Live-Kommentierung vom Weltmeister, aber es war fast ausschließlich norwegisch. Andere Events, wie die spanische Jugendmeisterschaft, beginne gerade, aber mit starken Vorsichtsmaßnahmen:

In Andalusien, wo das Event stattfindet, sind Masken im öffentlichen Raum derzeit zwingend vorgeschrieben, in der Schweiz hingegen haben die Organisatoren das Tragen von Masken oder Handschuhen den Spielern überlassen. Statt dessen werden sie auf offensichtliche Symptome überprüft, Bretter und Figuren werden regelmäßig desinfiziert, und die Abstandsregeln durchgesetzt.

Eröffnungszeremonie mit Abstand! | Foto: Biel Chess Festival

Bei den Neben-Events wird ein weiterer Tisch zwischen den Spielern stehen — sie bekommen zusätzliche Zeit, denn bei manchen Zügen müssen sie aufstehen — aber im GM-Event wird nur Plexiglas zwischen den Spielern sein.

Die Spieler müssen vorsichtiger sein als sonst, wenn sie ziehen! | Foto: Biel Chess Festival

In den Regularien steht, dass die Spieler auf eigene Gefahr spielen.

Traditionell gibt es beim Bieler Schachfestival ein großes offenes Turnier, mehrere kleine und das Elite-Turnier. Das Top-Event mit vier 2700-Spielern ist wieder da, aber die anderen Events wurden reduziert. Salem Saleh sollte ursprünglich antreten, konnte aber die Vereinigten Arabischen Emiarte nicht verlassen. Beim Chess960 wurde er durch Alexander Donchenko ersetzt, beim Haupt-Event wird Arkadij Naiditsch seinen Platz einnehmen.

Schach ist zurück auf der Bühne, und nicht nur auf einem großen Bildschirm | Foto: Biel Chess Festival

Du kannst die Chess960-Partien hier nachspielen, indem du entweder auf ein Ergebnis klickst oder auf einen Spielernamen:

Der 15-Jährige Vincent Keymer fällt hier auf. Das deutsche Wunderkind, trainiert von Peter Leko, verlor nur eine Partie gegen Donchenko, der nicht im Haupt-Event spielt. Die Überraschung am Ende war die Niederlage Radek Wojtaszeks gegen Noel Studer, der zuvor alle sechs Partien verloren hatte.

Harikrishna, Keymer und Wojtaszek auf den ersten drei Plätzen. Vincent scheint nicht nur am Schachbrett zu wachsen! | Foto: Biel Chess Festival

Das Ergebnis im Chess960 ist nur ein Tiebreaker nach dem Haupt-Event, falls nötig. Aber jetzt wird es kompliziert: Am Sonntag haben sie 7 Runden Rapid gespielt (Wojtaszek liegt jetzt vorne, gefolgt von Harikrishna und Keymer), Montag ist ein Ruhetag, dann folgen 4 klassische Partien (4 Punkte für einen Sieg, 1½ für ein Remis!), dann 14 Runden Blitz am Samstag, Sonntag ist wieder frei, und dann folgen weitere drei klassische Partien. Aus der Kombination aller Runden wird der Sieger ermittelt.

Siehe auch:


Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 0

Guest
Guest 10566310120
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.

Show Options

Hide Options