Allgemein 23.02.2018 | 10:20von Carlos Colodro

Die Kandidaten: Shakhriyar Mamedyarov

Das Kandidatenturnier 2018 wird vom 10.-28. März in Berlin ausgetragen. Der Sieger spielt danach im November in London ein Match gegen Magnus Carlsen um den Weltmeistertitel. Wir schauen uns alle Kandidaten an und analysieren dabei ihre bisherigen Ergebnisse in vergleichbaren Turnieren und ihre Resultate in den Jahren 2017 und 2018. Schauen wir zum Schluss auf die momentane Nummer 2 der Welt, Shakhriyar Mamedyarov.

Sein Abschneiden als Kandidat

Mamedyarov ist derzeit mit einer Elo von 2814 die Nummer 2 der Weltrangliste. Der Aseri qualifizierte sich mit dem Gesamtsieg beim FIDE Grand Prix 2017 für das Kandidatenturnier. Dies ist seine dritte Teilnahme an einem Kandidatenturnier und zum zweiten Mal in diesem Format:


Beim WM-Zyklus 2012 sollte das Kandidatenturnier eigentlich in Baku stattfinden, aber da Levon Aronian wegen der politischen Probleme zwischen Armenien und Aserbaidschan verlautbaren ließ, dass er nicht antreten würde, wurde das Turnier ins russische Kazan verlegt. Ursprünglich hatte Mamedyarov den Ausrichterfreiplatz der Aseris erhalten, und diese Entscheidung blieb auch nach der Verlegung nach Russland bestehen. Allerdings verlor Shak bereits sein Erstrundenmatch gegen Boris Gelfand mit 1,5:2,5.

Wie im aktuellen Zyklus qualifizierte sich Mamedyarov für das Kandidatenturnier 2014 in Khanty-Mansiysk über den FIDE Grand Prix — er landete auf dem 2.Platz. In dem doppelrundigen Turnier landete er mit drei Siegen und drei Niederlagen gemeinsam mit Kramnik und Andreikin auf dem dritten Platz.

Sein Weg nach Berlin

Hier Mamedyarovs Ergebnisse in Turnieren mit klassischer Bedenkzeit in den Jahren 2017 und 2018:


Mamedyarov hatte 2017 ein ausgezeichnetes Jahr. Seinen ersten Platz in der Gesamtwertung des FIDE Grand Prix verdankte er drei hervorragenden Leistungen in Sharjah, Moskau und Genf. Sein größter Triumph war aber vermutlich sein Sieg beim Gashimov Memorial in Shamkir, wo er seinen Titel vor Kramnik, So und Karjakin verteidigen konnte und alleiniger Erster wurde.

Starke Ergebnisse erzielte er auch bei der Russischen Mannschaftsmeisterschaft und beim Europa-Cup, wo er insgesamt 8 aus 9 erzielte und jeweils mit Siberia bzw. Globus den Titel holte (in beiden Fällen spielte er hinter Kramnik am 2.Brett).

Seine ausgezeichneten Ergebnisse in Elite-Turnieren brachten einen enormen Elo-Zuwachs mit sich. Mamedyarov kletterte in der Weltrangliste vom 13.Platz im Januar 2017 (mit 2766) auf Rang 2 im Februar 2018 (mit 2814).

Die Reihenfolge der Wertungen sieht beim Weltcup so aus: 1) Direkter Vergleich, 2) meiste Siege, 3) Sonneborn-Berger. Nur im unwahrscheinlichen Fall, dass alle Wertungen identisch sind, gibt es einen Stichkampf mit Schnell- und Blitzschach. Angesichts der gestiegenen Bedeutung von Schnell- und Blitzschach für die Weltelite hier noch ein Blick auf die entsprechenden Ergebnisse Mamedyarovs im letzten Jahr: 


Shaks Ergebnisse bei kürzerer Bedenkzeit sind weniger beeindruckend. Immerhin wurde er beim Schnellschachturnier der IMSA Mind Games geteilter Erster mit Le Quang Liem und Dmitry Andreikin (der Russe hatte die beste Wertung und wurde zum Sieger gekürt).

Schauen wir uns zum Schluss noch Mamedyarovs Elo-Entwicklung in den letzten 14 Monaten an:



Weitere Links:


Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 2

Guest
Guest 5278191979
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Ich bin älter als 16 Jahre.

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.