Berichte 02.09.2021 | 09:24von Fuxia Scholz

Die Europameisterschaft 2021 Tag 7

Ein gemischter Tag für die deutschen Spieler: Überwiegend Remisen, ein Sieg für Rasmus Svane und Niederlagen für Alexander Donchenko und Nikolas Lubbe. Eben dieser Partie widmen wir heute mehr Raum, denn hier gab es viele lehrreiche und nicht gespielte taktische und strategische Ideen.

Matthias Blübaum und Niclas Huschenbeth tauschten alles ab und trennten sich nach nur 25 Zügen mit Remis | Foto: Offizielle Website

Alle Partien zum Nachspielen:

Alexander Donchenko verlor gegen Anton Demchenko nach 33…hxg4??:


33…Th8 wäre sehr viel besser gewesen. Jetzt hatte Demchenko Spaß mit Taktik: 34.Dxg4 Th8 (zu spät!) 35.Lxg6! fxg6 36.Te6:


Jetzt fällt die schwarze Stellung sehr schnell auseinander: 36…Th6 37.Txd6. Schwarz kann den Turm nicht schlagen, denn nach 37…Dxd6 käme 38.Dxd4+ Kg8 39.Dxa7, was nicht nur Material verlöre, sondern auch den weißen a-Bauern in Gang brächte. 37…Tf7 38.Td7 Dc6 39.Dxd4+ Kg8 40.Td8+ Tf8 41.Txf8 Kxf8 42.Dxb4+ und Aufgabe.

Eine Sammlung nicht gespielter Taktiken war die Partie Valentin Dragnev gegen Nikolas Lubbe. Alles begann mit dem seltsamen Zug 15…g6?!, der den schwarzen Königsflügel dauerhaft beschädigte:


Statt dessen 15…f5! Nach 16.exf6 Txf6 hätten die schwarzen Figuren zumindest Luft zum Atmen, Ideen wie Df8 mit Druck auf den weißen Königsflügel werden verfügbar … aber nach g6 hatte Schwarz nicht nur ein Problem auf den schwarzen Feldern, sondern Weiß auch eine ganz einfache Angriffsidee: 16.h4! Selbstverständlich. b5?! 17.h5 Sc6 18.De3 (ein schwarzes Feld!), und spätestens jetzt hätte f5 kommen müssen, nicht 18…Kg7? 19.Ld2 Th8 20.h6+:


Das ist schon sehr unangenehm, aber noch kann Weiß nicht durchbrechen. Diese Chance ergab sich erst nach 25…f6??:


Hier hatte Weiß den schönen Zug 26.Sxh7!, der praktisch sofort gewinnt. Zum Beispiel so: 26…Txh7 27.Lxg6 Tf7 28.Tac8 (Idee: h7 Ke7 Txc6 Lxc6 und Da3+, ein Matt in 3) daher 28…b4 29.Df4 Kf8 30.h7 Kg7 31.Lxf7 Kxf7 Kg2!


So hätte es kommen können. Tat es aber nicht.

Nichts dergleichen geschah; Dragnev zog sich erst einmal zurück: 26.Sf3? Schwarz tauschte einmal Bauern auf e5 ab, dann auch die Damen … es gab die Chance, die Stellung zu konsolidieren und auf Remis zu spielen. Aber dann kam dieses Manöver:


30…Tf4? 31.Kg3 Tb4? 32.b3, und dem Turm gingen allmählich die Felder aus. 32…Ke7 33.Tdb1? Ein kurioser Zug, denn 34.a3 funktioniert nicht: 33…Tf8 34.a3 Txf3! 35.Kxf3 Sxe5+ 36.Ke2 Td4, und der schwarze Turm ist gerettet, der Springer aktiviert, der lästige weiße e-Bauer weg … Schwarz stünde sogar leicht besser. Dragnev hat das offenbar noch rechtzeitig gesehen: Nach 33…Te1 korrigierte er sich mit 34.Te1, dem Zug, den er hätte gleich spielen sollen.


Das war freilich zu langsam. Schwarz hatte jetzt Gelegenheit, mit 34…Tff4 in die weiße Stellung einzudringen. 35.Sh2 und dann hätte sich der schwarze Springer über d8 und f7 um den weißen a-Bauern kümmern können. Hätte.

34…Tbf4? vergab auch diese schöne Chance, und noch eine bot Dragnev nicht mehr an. 35.Sg5 Sd4 36.Te3 Txf2 37.Td1 Txa2 38.Sxh7, und jetzt konnte Schwarz den h-Bauern nicht mehr aufhalten.

Die Partien von Vincent Keymer, Liviu-Dieter Nisipeanu und Daniel Fridman endeten mit Remis, Spartak Grigorian verlor gegen Mustafa Yilmaz. Nur Rasmus Svane konnte einen vollen Punkt einstreichen. Keymer liegt immer noch nur einen halben Punkt hinter dem ersten Platz, Nisipeanu einen ganzen. Vier Runden werden noch gespielt. Heute 17. Uhr geht es weiter.

Siehe auch


Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 4

Guest
Guest 14613071116
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.

Show Options

Hide Options