Allgemein 14.05.2020 | 11:22von chess24 staff

Die 1 Million Dollar Magnus Carlsen Tour: Eine neue Ära fürs Schach

Weltmeister Magnus Carlsen und elf weitere Top-Schachspieler werden gegeneinander antreten in der Lindores Abbey Rapid Challenge, die am Dienstag, dem 19. Mai, beginnt. Die Serie von Superturnieren hier auf chess24 baut auf dem Erfolg des Magnus Carlsen Invitationals auf, und sie wird fortgesetzt mit drei neuen Events bis zum Grand Final im August, das mit 300.000 $ dotiert ist.


Es ist keine zwei Wochen her, dass Magnus das nach ihm benannte Inventational gewonnen hat. Jetzt freuen wir uns anzukündigen, dass das erst der Anfang war: Die Magnus Carlsen Tour online hat insgesamt einen Preisfonds von 1.000.000 $:

  • 18. April – 3. Mai | Magnus Carlsen Invitational | 250.000 $
  • 19. Mai – 3 Juni | Lindores Abbey Rapid Challenge | 150.000 $
  • 20. Juni – 5. Juli | Online Chess Masters | 150.000 $
  • 21. Juli – 5. August | Legends of Chess | 150.000 $
  • 9. August – 20. August | Grand Final | 300.000 $

Magnus kommentierte:

Das Inventational war ein großer Spaß, und wir haben gutes Feedback bekommen von den Spielern, unseren Broadcast-Partnern und den Zuschauern.

Während physische Schachturniere und Sport immer noch abgesagt oder vertagt werden, glaube ich, dass es jetzt das richtige fürs Schach ist, eine ganze Schachtour online zu bringen.

Zunächst steht die Lindores Abbey Rapid Challenge an, eine Online-Version des Turniers Lindores Abbey Chess Stars, das erstmals 2019 in Schottland veranstaltet wurde. Mit dabei sind vier Spieler, die wir schon im Magnus Carlsen Invitational gesehen haben: Magnus Carlsen, Ding Liren, Hikaru Nakamura und Alireza Firouzja - hinzu kommen 8 Spieler aus Russland, Armenien, USA, Polen und China: Alexander Grischuk, Levon Aronian, Wesley So, Jan-Krzysztof Duda, Sergey Karjakin, Wei Yi, Yu Yangyi und Daniil Dubov.


SpielerFEDAlterClassicalWelt #RapidWelt #BlitzWelt #
Magnus Carlsen29286312881128872
Ding Liren 27279132836327888
Alexander Grischuk362777627847276514
Levon Aronian372773727788274026
Wesley So262770827412128164
Jan-Krzysztof Duda2227531627741027996
Sergey Karjakin30275217270933276633
Hikaru Nakamura322736182829429001
Wei Yi20273220275216268650
Alireza Firouzja16272821270337275024
Yu Yangyi2527093327382328085
Daniil Dubov24269938277012272032

Das Format hat sich gegenüber dem Magnus Carlsen Invitational geändert mit mehr Gewicht auf der KO-Phase. Die Vorrunden werden diesmal in drei Tagen gespielt, in denen die Spieler gegeneinander in 11 Runden Rapid-Schach (15+10) antreten. Die letzten 4 scheiden aus, und der Rest geht in die Viertelfinale.

Die Viertel- und Halbfinale, sowie das Finale bestehen aus „Best of 3“-Mini-Matches, also der Spieler, der zuerst 2 Mini-Matches gewinnt, kommt weiter. Jedes Mini-Match besteht aus 4 Rapid-Partien (wieder 15+10). Endet ein Mini-Match mit 2:2, wird eine Armageddon-Partie gespielt: Weiß bekommt 5 Minuten, Schwarz 4, und bei Remis gewinnt Schwarz.

Hier die Regularien (PDF).

Und hier der Spielplan. Alle Sessions beginnen 16 Uhr.

TagDatumPhaseEvent
Dienstag19. MaiVorrundeRunden 1-4
Mittwoch20. MaiVorrundeRunden 5-8
Donnerstag21. MaiVorrundeRunden 9-11
Freitag22. MaiFREIER TAG
Samstag23. MaiViertelfinalePaare 1-2: 1. Mini-Match
Sonntag24. MaiViertelfinalePaare 3-4: 1. Mini-Match
Monday25. MaiViertelfinalePaare 1-2: 2. Mini-Match
Dienstag26. MaiViertelfinalePaaare 3-4: 2. Mini-Match
Mittwoch27. MaiViertelfinaleAlle Paare: 3. Mini-Match (falls nötig)
Donnerstag28. MaiHalbfinale1. Mini-Match
Freitag29. MaiHalbfinale2. Mini-Match
Samstag30. MaiHalbfinale3. Mini-Match (falls nötig)
Sonntag31. MaiFREIER TAG
Monday1. JuniFinale1. Mini-Match
Dienstag2. JuniFinale2. Mini-Match
Mittwoch3. JuniFinale3. Mini-Match (falls nötig)

Wieder einmal geht es um ernstzunehmende Preisgelder:


Und das ist noch nicht alles! Der Sieger qualifiziert sich für das Grand Final mit einem 300.000 $ Preisfonds. Gewinnt die gleiche Person zwei oder mehr Turniere, werden die freien Plätze nach einem Punktesystem vergeben: 10 Punkte für den zweiten Platz, 7 für das Erreichen des Halbfinales und 3 fürs Viertelfinale.

Den vier besten Spielern steht ein Platz im nächsten Turnier zu, in diesem Fall das Online Chess Masters, das am 20. Juni beginnt. Magnus Carlsen, Ding Liren und Hikaru Nakamura haben sich auf diesem Weg im Magnus Carlsen Invitational qualifiziert. Fabiano Caruana konnte jetzt nicht spielen und hat daher einen Platz Online Chess Masters bekommen.

Die Lindores Abbey Rapid Challenge beginnt 16 Uhr am Dienstag, dem 19. Mai, und wir werden Live-Kommentierung hier auf chess24 in mindestens 9 Sprachen haben. Schachfans bekommen auch eine Chance, gegen die Stars im Banterblitz zu spielen, und die Spieler werden auch reguläre Gäste in der Live-Kommentierung sein.

Noch liegt ein Wochenende vor dem Turnier, aber an Schach wird es nicht mangeln: Magnus Carlsen spielt im mit 30.000 € dotierten FIDE Online Steinitz Memorial hier auf chess24 ab Freitag 15 Uhr: Offen | Frauen


Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 8

Guest
Guest 9906159043
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.

Welche Funktionen möchtest Du aktivieren?

Wir respektieren Deine Privatsphäre und Datenschutzbestimmungen. Einige Komponenten erfordern das Speichern von personenbezogen Daten in Cookies oder dem lokalen Speicher.

Show Options

Hide Options