Allgemein 28.10.2017 | 11:18von Colin McGourty

Auftakt zur Mannschafts-EM auf Kreta

Heute beginnt in Hersonissos auf Kreta die Europäische Mannschaftsmeisterschaft 2017, und in beiden Wettbewerben ist Russland Titelverteidiger. In der ersten Runde setzen Stars wie Levon Aronian, Shakhriyar Mamedyarov und Alexander Grischuk aus, obwohl ihre Teams auf gefährliche Gegner treffen. chess24 überträgt alle Partien live, als Kommentator fungiert dabei in gewohnter Manier Jan Gustafsson.

Alexander Grischuk und Alexandra Kosteniuk bei der Auslosung | Foto: Anastasia Karlovich, Offizielle Turnierseite 

Austragungsort ist das Creta Maris Beach Resort in Hersonissos auf der griechischen Insel Kreta (mit dem Zoom könnt ihr euch den Ort genauer ansehen):

  • Creta Maris Beach Resort, Kreta

Im Video könnt ihr euch das Hotel und die nähere Umgebung ansehen:

Sowohl das Open als auch das Damenturnier werden neunrundig nach Schweizer System ausgetragen, jede Mannschaft stellt dabei vier Spieler. Beim Open gehen 40 Mannschaften an den Start, bei den Frauen sind es 32. Favorisiert ist jeweils Titelverteidiger Russland, das in Reykjavik vor zwei Jahren beide Titel gewann.

Holt Russland wieder beide Titel? | Foto: Anastasia Karlovich, Offizielle Turnierseite 

Die Titelverteidigung wird im Open aber nicht leicht, denn Russland ist zwar an Nummer 1 gesetzt, tritt aber ohne Vladimir Kramnik, Sergey Karjakin und Peter Svidler an und musste Vladimir Fedoseev kurzfristig durch den um 50 Elo-Punkte schwächeren Daniil Dubov ersetzen.

"Die an Nummer 2 gesetzten Aserbaidschaner haben 2009 und 2013 die Mannschafts-EM gewonnen. Können sie dieses Vierjahresmuster beibehalten und einen weiteren Titel holen?"

Außer Vassily Ivanchuk, der bei der Ukraine im Aufgebot fehlt, haben die Teams ihre besten Spieler nominiert. Hier die stärksten Mannschaften:

1. Russland (Rtg-Schnitt:2744 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Alexander Motylev
Bo.NameRtg
1GMGrischuk Alexander2785
2GMNepomniachtchi Ian2733
3GMVitiugov Nikita2728
4GMMatlakov Maxim2730
5GMDubov Daniil2677
2. Aserbaidschan (Rtg-Schnitt:2728 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Eltaj Safarli
Bo.NameRtg
1GMMamedyarov Shakhriyar2791
2GMRadjabov Teimour2741
3GMNaiditsch Arkadij2702
4GMMamedov Rauf2678
5GMGuseinov Gadir2647
3. Ukraine (Rtg-Schnitt:2697 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Alexander Sulypa
Bo.NameRtg
1GMEljanov Pavel2720
2GMKryvoruchko Yuriy2692
3GMPonomariov Ruslan2687
4GMKuzubov Yuriy2690
5GMKravtsiv Martyn2677
4. England (Rtg-Schnitt:2696 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Malcolm Pein
Bo.NameRtg
1GMAdams Michael2727
2GMShort Nigel D2698
3GMHowell David W L2698
4GMJones Gawain C B2662
5GMMcshane Luke J2647
5. Israel (Rtg-Schnitt: 2695 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Alexander Kaspi
Bo.NameRtg
1GMGelfand Boris2737
2GMRodshtein Maxim2699
3GMSutovsky Emil2683
4GMSmirin Ilia2635
5GMNabaty Tamir2661
6. Armenia (Rtg-Schnitt:2693 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Arshak Petrosian
Bo.NameRtg
1GMAronian Levon2801
2GMMovsesian Sergei2671
3GMSargissian Gabriel2657
4GMMelkumyan Hrant2642
5GMGabuzyan Hovhannes2583
7. Hungary (Rtg-Schnitt:2683 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Csaba Balogh
Bo.NameRtg
1GMLeko Peter2679
2GMErdos Viktor2624
3GMRapport Richard2686
4GMAlmasi Zoltan2707
5GMBerkes Ferenc2661
8. Poland (Rtg-Schnitt:2674 / TB1: 0 / TB2: 0) Captain: Kamil Miton
Bo.NameRtg
1GMWojtaszek Radoslaw2737
2GMDuda Jan-Krzysztof2706
3GMPiorun Kacper2640
4GMBartel Mateusz2613
5GMTomczak Jacek2583

Einige Top-Spieler pausieren in Runde 1, aber Paarungen wie Nepomniachtchi-Lenic, Vocaturo-Radjabov, Kryvoruchko-Ragger, Bologan-Short, Gelfand-Hammer und Pelletier-Movsesian versprechen interessante Kampfpartien.

Mit Klick auf die jeweilige Begegnung könnt ihr euch sämtliche Partien mit Computeranalyse und Live-Kommentar anschauen.

Bei den Damen ist Russland mit seinen vier Spielerinnen mit über 2500 klarer Favorit, während Georgien und Ukraine nur je eine solche Akteurin im Aufgebot haben. Einen harten Kampf wird es aber dennoch geben.

In Runde 1 tritt Gastgeber Griechenland gegen den Turnierfavoriten an, dahinter könnte es bei Weißrussland-Georgien und Ukraine-Serbien vielleicht sogar eine Überraschung geben:

Wie bereits erwähnt, werden wir auf chess24 alle Partien live übertragen: Open | Frauen. Die Partien beginnen jeweils um 14:00 Uhr, und Jan Gustafsson wird in gewohnt witziger und kundiger Weise live kommentieren.

Weitere Links:


Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 5

Guest
Guest 3414021575
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.