Glossar

Italienische Partie

Die Italienische Partie wird durch die Züge 1. e4-e5 2. Sf3-Sc6 3. Lc4 charakterisiert. Bekannte Verschriftlichungen stammen aus dem 14. Jahrhundert und somit gehört sie zu den ältesten Eröffnungen. Ihren Namen trägt sie, weil italienische Spieler, insbesondere Gioacchino Greco, sich ihrer Erforschung gewidmet haben. Im Folgenden geben wir euch einen knappen Überblick über die wichtigsten Varianten. Falls ihr euch intensiver mit dieser Eröffnung befassen möchtet, empfehlen wir euch die Videoserie Einführung in die Italienische Partie von Damengroßmeisterin Melanie Ohme.

1. e4 e5 2. ♘f3 ♘c6 3. ♗c4 ♗c5

3... ♘f6 leitet das Zweispringerspiel im Nachzuge ein.

a) 4. ♘g5 Weiß greift direkt den Bauern f7 an, anstatt sich weiter zu entwickeln. Es entstehen in der Mehrzahl sehr scharfe Stellungen. Die Hauptvariante lautet 4... d5 (4... ♗c5 leitet den Traxler-Gegenangriff ein. Bei bestem Spiel sollte Weiß Vorteil erzielen.) 5. exd5 ♘a5 (5... b5 ; 5... ♘d4 oder ; 5... ♘xd5 sind theoretisch minderwertige, aber sehr gefährliche Züge. Weiß muss sich hier gut auskennen, um in Vorteil zu kommen.) 6. ♗b5+ c6 7. dxc6 bxc6 8. ♗e2

b) 4. d3 ♗e7 ist bei dieser Zugfolge die Hauptfortsetzung. Die Stellungen und daraus resultierenden Pläne ähneln der Italienischen Partie. (4... ♗c5 führt mit Zugumstellung zur Italienischen Partie.)

4. c3 Weiß möchte 5. d4 folgen lassen und mit seinen Bauern eine Übermacht im Zentrum schaffen.

4. d3 leitet das Giuoco pianissimo (ruhiges Spiel) ein, das, wie wir sehen werden, über mehrere Zugfolgen erreicht werden kann. Weiß strebt ruhige positionelle Stellungen an.

4. 0-0 ♘f6 5. d4 leitet das Italienische Gambit ein. Weiß opfert einen Bauern und hofft seinen Entwicklungsvorsprung ausnutzen zu können. (5. d3 Giuoco pianissimo)

4. ♘c3 ♘f6 5. d3 ist eine besondere Form des Giuoco pianissimo. Weiß entwickelt seinen Springer nach c3, anstatt mit dem Bauern dieses Feld zu besetzen und den Vorstoß d4 sofort zu planen. In dieser Variante herrscht vorerst Symmetrie, so dass man von einer sehr ruhigen Stellung sprechen kann.

4. b4 leitet das interessante und vollwertige Evans-Gambit ein. Weiß opfert einen Bauern, erhält aber im Gegenzug wegen seiner besseren Entwicklung Kompensation. 4... ♗xb4 Das Bauernopfer nimmt Schwarz in der Regel an. Nach 5. c3 besitzen 5... ♗a5 (5... ♗e7 oder sogar ; 5... ♗d6 eigenständigen Charakter.)

4... ♘f6 Schwarz greift den Bauern e4 an.

5. d3 Das ist der Hauptzug und die entstehenden Stellungen gehören zum Komplex des Giuoco pianissimo.

5. d4 Weiß folgt weiter seinem Plan und besetzt das Zentrum. 5... exd4 6. cxd4 ♗b4+ 7. ♘c3 Das ist ein riskanter Zug. Weiß opfert den Bauern e4 und hofft den gegnerischen König angreifen zu können. (7. ♗d2 vermeidet die Komplikationen nach 7. Sc3 und ist eine absolut spielbare Variante.) 7... ♘xe4 8. 0-0 ♗xc3 9. d5 Das ist der Möller-Angriff, der die vorherige Spielweise rechtfertigt. Die Theorie ist in dieser Variante weit fortgeschritten. Weiß erhält genug Angriff für den Materialverlust. Bei bestem Spiel reicht es aber nur, um die Partie im Gleichgewicht zu halten.

5... d6 6. 0-0 a6 7. ♗b3 ♗a7 8. ♘bd2 0-0 9. h3 h6 10. ♖e1 ist eine mögliche Variante. Weiß gruppert in der Regel seinen Springer über f1 nach g3 und hofft mit d4 das Zentrum zu besetzen. Manchmal greift er aber auch am Königsflügel an. Schwarz kann auch seinen Springer über e7 nach g6 zum Königsflügel führen, oder stemmt sich mit ...d5 im Zentrum entgegen. Generell ist das Giuoco pianissimo gut erforscht und bietet beiden Seiten ein vollwertiges und interessantes Spiel.


Verwandte Begriffe

Sortieren nach Datum (absteigend) Datum (absteigend) Datum (aufsteigend) meiste Likes Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Kommentare 0

Guest
Guest 3401978943
 
chess24 beitreten
  • Kostenlos, Schnell & Einfach

  • Sei der Erste, der kommentiert!

Registrieren
oder

registriere dich und leg los!

Mit einem Klick auf 'Registrieren' stimmst du unseren Nutzungsbedingungen zu und bestätigst, dass du unsere Datenschutzrichtlinie und den Abschnitt über die Verwendung von Cookies gelesen hast.

Lost your password? We'll send you a link to reset it!

Nach der Übermittlung deiner E-Mail-Adresse erhältst du von uns eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen des Passworts. Wenn du dann weiterhin nicht auf deinen Account zugreifen kannst, melde dich bitte beim Kundendienst.