Lade...

Kandidatenturnier Jekaterinburg

Vachier-Lagrave, Maxime vs. Nepomniachtchi, Ian

Der Sieger des Kandidatenturniers darf im November Magnus Carlsen im Kampf um die Schachweltmeisterschaft 2020 herausfordern. Die acht Teilnehmer spielen jeweils zweimal mit beiden Farben gegenander. Das Kandidatenturnier findet vom 17. März bis 3. April in Jekaterinburg statt, es geht dabei um einen Preisfonds von 500.000€. Die Bedenkzeit beträgt 100 Minuten für 40 Züge, 50 Minuten für die folgenden 20 Züge und 15 Minuten für den Rest der Partie mit einem Inkrement von 30 Sekunden ab Zug 1. Offizielle Website: en.candidates-2020.com