Lade...

Carlsen-Karjakin Schachweltmeisterschaft

Carlsen, Magnus vs. Karjakin, Sergey

Die Schachweltmeisterschaft 2016 zwischen Weltmeister Magnus Carlsen und seinem russischen Herausforderer Sergey Karjakin geht über 12 Partien und findet vom 11.-30. November 2016 im Fulton Market building im Seaport District of Lower Manhattan, New York statt. Der Preispool beträgt 1 Million Euros, wovon der Sieger 60% erhält oder 55%, falls es zu Stichkämpfen kommt. Die Bedenkzeit beträgt 100 Minuten für 40 Züge, gefolgt von 50 Minuten für 20 Züge, danach 15 Minuten für den Rest der Partie, mit 30 Sekunden Zeitzugabe pro Zug ab dem ersten Zug. Der erste Spieler, der 6,5 Punkte erreicht, gewinnt das Match. Falls es 6-6 steht, folgen Stichkämpfe. Zuerst werden vier Schnellpartien (25 Minuten + 10 Sekunden pro Zug) gespielt. Steht immer noch kein Sieger fest, werden zwei Blitzpartien (5+3) angesetzt und falls nötig bis zu vier weitere 5+3 Mini-Matches. Danach folgt die Armageddon-Partie, in der Weiß 5 Minuten und Schwarz 4 Minuten erhält, aber der Schwarz-Spieler Weltmeister wird, falls die Partie remis endet. Offizielle Website: nyc2016.fide.com